SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Fearless (Buch - Gebunden)

24 Abenteuer an Gottes Seite - Wahre Glaubensgeschichten

5 Sterne

Fearless (Buch - Gebunden)

24 Abenteuer an Gottes Seite - Wahre Glaubensgeschichten

Wahre Lebensgeschichten für junge Weltveränderer! Die 24 Lebenszeugnisse von Frauen und Männern in diesem Buch zeigen, dass für Gott niemand zu jung ist, um Salz und Licht in der Welt zu sein. Eine Inspiration für die nächste Generation junger Glaubenshelden!

  • Artikel-Nr.: 395985000
  • Verlag: SCM Hänssler
  • Reihe: Weltveränderer
Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)
395.985
17,99 €
Sofort lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 395985000
  • Verlag: SCM Hänssler
  • Reihe: Weltveränderer
Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Wahre Lebensgeschichten für junge Weltveränderer



Corrie ten Boom, Martin Luther King Jr., Gladys Aylward, Georg Müller, Nick Vujicic, Asia Bibi, Dietrich Bonhoeffer, Margarete Steiff, Jim Elliot u.v.m.


Diese beeindruckenden Menschen haben Abenteuer mit Gott erlebt. Dabei waren sie auch einmal ganz normale Jugendliche. Schon in jungen Jahren nahmen sie Gott beim Wort und folgten ihm, wohin er sie führte: nach China oder Nordkorea, ins KZ oder Gefängnis, zu Ureinwohnern im Dschungel oder zu Straßenkindern in Brasilien.


Ihre Geschichten zeigen vor allem eins: Gott kann große Dinge tun - mit jedem von uns!

Mit 24 illustrierten Portraits von Astrid Shemilt.

 

Rezensionen
  • 5 5
    »Christliche Nachfolge ist nicht zuletzt Nachahmung vorbildlicher Christen. Deshalb ist es so wichtig, die richtigen Rollenmodelle zu haben. Dieses Buch enthält eine wunderbare Auswahl - inspirierend aufbereitet und packend erzählt.«
    Dr. Markus Spieker, Fernsehjournalist und Buchautor

    »Hey, Du - ja DU! Gott hat in seiner Geschichte einen Platz für Dich! Das gilt für später? Wenn Du älter bist? Quatsch! Dieses Buch und die Geschichten darin beweisen das Gegenteil. Es geht HEUTE los. Gott ist bereit - Du auch?«
    Elena Schulte, Speakerin, Autorin und Mutmacherin
Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-7751-5985-2
  • Auflage: 1. Gesamtauflage (1. Auflage: 15.12.2020)
  • Seitenzahl: 160 S.
  • Maße: 16.5 x 23.5 x 1 cm
  • Gewicht: 542g

  • Innenseiten 4-farbig mit Illustrationen

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Extras

Hochauflösendes Cover
3.
Leseprobe

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    24 Leben mit Gott

    von
    Die Theologin Anja Schäfer hat mit ihrem Buch "Fearless, 24 Abenteuer an Gottes Seite" ein beeindruckendes, mutmachendes und faszinierendes Werk über insgesamt 24 Menschen geschaffen, die sich nicht nur für Gott entschieden, sondern auch ihr Leben seiner Sache gewidmet haben.
    Von all den bemerkenswerten Menschen, deren Leben vorgestellt wird, sind mir ganz besonders Gladys Aylward aus England und Nick Vujicic aufgefallen. Gladys ging nach China, um missionarisch tätig zu sein.
    Nick ist ein Mann, der ohne Arme und ohne Beine geboren wurde und dessen Liebe zum Leben für so unfassbar viele Menschen ein Licht in der Finsternis wurde. Nick ist heute Vater von vier glücklichen Kindern.
    Beide Menschen sind uns ein mutmachendes Vorbild und zeigen uns auf eindrucksvolle Weise, wie Leben auch unter besonders schweren Bedingungen bestens gelingen kann.
    Auch das Leben der schon weltberühmten Mutter Teresa fehlt nicht in diesem Buch. Sie verehre ich schon sehr lange, weil sie nicht nur vom Gebot der Nächstenliebe redet, sondern es in ihrem ganzen Leben ausübte. Sie begab sich unter Indiens Ärmste, Verlorene und Kranke. Sie hat sie gepflegt und für sie gesorgt. Wie eine Mutter, die ihre Kinder niemals alleine lässt. In diesem faszinierenden Buch erkennt man, dass sie dies nur durch die unendliche Kraft des Glaubens an Gott schaffen konnte.
    Eine weitere mutige Persönlichkeit ist für mich Corrie ten Boom, die viele Juden retten konnte und das KZ überlebte.
    Ganz besonders gut gelang es Anja Schäfer das Leben jeder Person über nur vier Seiten hinweg präzise und spannend zu skizzieren, ihrem Gesicht über eine schöne Zeichnung Raum zu geben und damit den Leser einzuladen sowohl über deren Leben nachzudenken als auch neugierig weiterzulesen.
    Das Buch beeindruckt daher von der ersten bis zur letzten Seite, berichtet in einer geschliffenen und dynamischen Sprache über die vielen faszinierenden Persönlichkeiten unserer jüngeren christlichen Geschichte und lässt seine Leser einfach nur fasziniert staunen. Die Kraft und der Glaube haben diese Menschen getragen. Dies lädt dazu ein, selbst Mut und Zuversicht in der uns Allen zugewandten Kraft Gottes zu suchen und ganz bestimmt auch zu finden. Die in diesem schönen Werk gezeigten Persönlichkeiten schenken uns eine Botschaft: Glaube nur daran und Gott bewirkt auch mit und in dir unfassbar Schönes.
    Einen herzlichen Dank an SCM HÄNSSLER Verlag für das wundervolle und rundum liebenswerte Buch.
  • 5/5 Sterne

    Mit Gott ist alles möglich

    von
    Der Missionar Jim Elliot schrieb einmal in sein Tagebuch: „Der ist kein Narr, der hingibt, was er nicht behalten kann, damit er gewinnt, was er nicht verlieren kann.“

    Dieses Buch berichtet von 24 Menschen, die ihr Leben hingeben, um das zu tun, wozu sie sich berufen fühlen. Diese beeindruckenden Lebensgeschichten machen Mut selbst aktiv zu werden.

    Im Vorwort heißt es: „Willst du was erleben? Willst du, dass dein Leben ein Abenteuer wird? Dann lies dieses Buch voller Geschichten starker Frauen und Männer: Musiker, Schriftsteller, Influencer, Unternehmer, Missionare, Menschenrechtler, Waisenheimgründer, Engel für die Armen, Motivationsredner, Pastoren, Gemeindegründer, Vergebende, Vortragsredner, für den Glauben Verfolgte und Gefangene, Gründer einer Schwesternschaft, Mitarbeiter von Hilfsorganisationen, Präsidentenberater, …“

    Jedes der 24 Lebensbilder beginnt mit einem schön gezeichneten Porträt der beschriebenen Person. Auf etwa fünf Seiten werden dann, die wichtigste Stationen, der Lebensreise zusammengefasst. Einige Personen lebten am Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts, andere sind unsere Zeitgenossen.

    Das Buch berichtet von Dietrich Bonhoeffer und Corrie ten Boom, die sich beide auf ihre Weise gegen den Nationalsozialismus einsetzen. Der Leser erfährt von mutigen Missionaren, wie Gladys Aylward, die den Anforderungen der Missionsgesellschaften nicht genügt und darum auf eigene Faust nach China reist, oder Jim Elliot, der sein Leben aus Liebe hingibt oder Richard Wurmbrand, der bereit ist für seinen Glauben zu leiden. Andere sehen eine Not und greifen ein. Aus kleinen Schritten werden dann große Bewegungen, wie bei Mutter Teresa oder Georg Müller.

    Mit einer Lesezeit von fünf bis zehn Minuten lassen sich die Geschichten gut zwischendurch lesen, dabei ist die Reihenfolge beliebig. Sie eignen sich aber auch gut für den Einsatz im Religions- oder Konfirmandenunterricht. Am Ende des Buches findet sich eine Liste mit weiterführender Literatur und Webseiten.

    Fazit: 24 spannende Berichte über die unterschiedlichsten Menschen, die eins gemeinsam haben: Weil sie an den Gott der Bibel glauben, setzen sie sich auf ihre Weise für ihn ein. Ein sehr empfehlenswertes Buch für Jugendliche und Erwachsene, das sich auch als Geschenk zur Konfirmation eignet.

  • 4/5 Sterne

    Glaubensvorbilder für Jugendliche

    von
    Die Geschichte hat Vorbilder und besondere Persönlichkeiten hervorgebracht. Beeindruckende Menschen haben auch mit Gott abenteuerliches und wundersames erlebt. In „Fearless“ fasst Anja Schäfer 24x Abenteuer an Gottes Seite zusammen und lässt Glaubensgeschichten lebendig werden.

    Anja Schäfer studierte Theologie, war Jugendpastorin und ist Redakteurin der Zeitschrift „andersLEBEN“. Nebenbei schreibt und lektoriert sie freiberuflich Bücher und andere Texte.

    Die vorliegenden 24x Biografien zeigen starke Frauen und Männer, die an der Seite Gottes Unglaubliches erlebt haben. Gemeinsam haben sie, dass sie keine Superhelden aus der Comicschmiede sind, sondern viele von ihnen waren nicht immer stark. Erst die persönliche Begegnung mit dem Auferstandenen – Jesus Christus – veränderte ihr Leben und zeigte ihnen Arbeitsfelder und Aufgaben sowie Mut zum Bekenntnis.

    Die Biografien stellen einen bunten Mix aus Musikern, Schriftstellern, Influencern, Unternehmern, Missionaren, Menschrechtlern, Waisenheimgründern, Armenhelfern, Motivationsrednern sowie Gemeindegründern, Vergebenden und Verfolgten dar. Personen, die vor dem 20. Jahrhundert gelebt haben, sind hier nicht berücksichtigt. Das hat wohl mit der Zielgruppe zu tun. So bunt wie der Mix der Aktivitätsbereiche, so vielfältig ist auch die theologische Überzeugung und Glaubenspraxis so mancher Persönlichkeiten.

    Inhaltlich gelingt es Schäfer das Wesentliche der Persönlichkeiten auf den Punkt zu bringen. Im Vergleich zu heutigen Aktivisten (z. B. Greta Thunberg) war es eine persönliche Gottesbegegnung, die die Menschen veränderte. Jesus Christus ist in das Leben der Einzelnen gekommen und hat sie verändert, um sie zu nutzbaren Werkzeugen zu machen.

    Beim Lesen sollte allerdings nicht der Fehler gemacht werden, sich mit den vorgestellten Frauen und Männern zu vergleichen. Vielmehr sollten ihre Geschichten dazu anregen, um sich selbst zu reflektieren und stärker ins Gebet zu gehen, damit man selbst von Gott seinen Auftrag erkennt, festigt oder u. U. auch revidiert.

    Die Portraits sind für jede Altersgruppe geeignet, wobei besonders Jugendliche und Jüngere im Fokus stehen. Das Buch bietet sich daher auch als Konfirmationsgeschenk an, um junge Menschen im Bereich ihrer Berufung Impulse ans Herz zu legen.

    Fearless fördert insgesamt das Überlegen darüber, welches deine Lebensberufung sein kann. Lass dich inspirieren von Menschen, mit denen Gott arbeitet.
  • 5/5 Sterne

    Gelungene, inspirierende Zusammenstellung wahrer Glaubensgeschichten. Sehr empfehlenswert!

    von
    Das neue Buch „Fearless – Wahre Glaubensgeschichten – 24 Abenteuer an Gottes Seite“ der Autorin Anja Schäfer richtet sich an den jugendlichen Leser und lädt ihn an der Seite von beeindruckenden Menschen tiefer in das Leben mit Gott einzutauchen.

    24 Menschen - 24 Glaubensgeschichten:
    Die Autorin erzählt aus den Leben verschiedenster, bekannter und weniger bekannter Menschen, die Gott in ihr Leben gelassen haben und mit Ihm Dinge gewagt haben, die für andere unvorstellbar sind. Anja Schäfer gibt die Wege der Menschen wieder, die Gottes Gnade erfahren haben und ungeachtet aller Hindernisse von dem Ziel geprägt sind, Seinen Willen in dieser Welt zu tun. Hier wird berichtet von Menschen wie Mutter Theresa, Dietrich Bonhoeffer, Martin Luther King, aber auch von Nick Vujicic, Asia Bibi und Flavio Simonetti. Es sind Geschichten von Menschen, die den jugendlichen Leser ansprechen und inspirieren werden. So unterschiedlichen die Glaubenswege der einzelnen Gläubigen auch gewesen sein mögen, sie haben eines gemeinsam, wenn Gott sie berufen hat, sind sie dem Ruf gefolgt und haben erlebt, dass Gott jeden einzelnen Schritt mit ihnen gegangen ist und sie gesegnet hat. Wäre es möglich, dass Gott auch in dein Leben sprechen möchte? Was wirst du mit Ihm tun können?

    Die Autorin Anja Schäfer hat aus meiner Sicht eine interessante Zusammenstellung von Glaubensgeschichten verfasst. Verzichtet wurden auf Vorbilder im Glauben, die vor dem 20. Jahrhundert gelebt haben, folglich wird das Leben von Personen erzählt, zu denen der jugendliche Leser noch einen relativen, aktuellen Bezug haben kann. Die Autorin beschreibt das Leben der Frauen und Männer in einem gut lesbaren und fesselnden Stil. Die Biografien umfassen jeweils lediglich ein paar Seiten, so dass es auch immer möglich ist, sich einfach mal zwischendurch von ihnen inspirieren zu lassen. Sollte es für das Verständnis erforderlich sein, wird zum Beispiel die politische Situation kurz und leicht verständlich erklärt.

    Während die Glaubensgeschichten auch für Erwachsene interessant sein können, halte ich das Buch nur bedingt für Kinder geeignet. Da teilweise auch von Folterungen erzählt wird, sollten jüngere Leser diese Erzählungen nur zusammen mit Erwachsenen lesen und mit den Erfahrungen nicht allein gelassen werden. Die Geschichten bieten aber auch für Familien gute Anknüpfungspunkte für ein Gespräch über den Glauben, die missionarische Tätigkeit und die Evangelisation. Ich halte es für ein bemerkenswertes Buch, das ich gerne weiterempfehle.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Anja Schäfer

Feedback geben!