SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Zurück zum Jüdischen im Evangelium (Buch - Taschenbuch)

Eine Botschaft für Christen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Zurück zum Jüdischen im Evangelium (Buch - Taschenbuch)

Eine Botschaft für Christen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Der Autor behandelt u. a. Fragen wie: "Inwiefern sind beide, Juden und Christen, Gottes Volk"? "Ist das Gesetz Moses heute noch in Kraft"? Überraschende Antworten zu diesen und anderen entscheidenden Fragen werden in diesem spannenden und Einblick gewährenden Buch gegeben.

  • Artikel-Nr.: 393830000
  • Verlag: SCM Hänssler
  • Originaltitel: Restorimg the Jewishness of the Gospel
  • Reihe: hänssler - Taschenbuch
393.830
3,95 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 393830000
  • Verlag: SCM Hänssler
  • Originaltitel: Restorimg the Jewishness of the Gospel
  • Reihe: hänssler - Taschenbuch

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Der messianische Jude David H. Stern fordert Christen heraus, sich lange vernachlässigten Fragen zu stellen und herkömmliches christliches Gedankengut zu hinterfragen. Der Autor behandelt u. a. Fragen wie o Inwiefern sind beide, Juden und Christen, Gottes Volk? o Gibt es einen Unterschied zwischen Juden und Christen innerhalb des Leibes Christi, des Messias? o Wird Gott all seine Versprechen gegenüber den Juden erfüllen? o Ist das Gesetz Moses heute noch in Kraft? o Ist die Kirche antisemitisch? Wenn ja, was kann im Hinblick darauf getan werden? o Sollte die Kirche in der heutigen Zeit Juden missionieren? Wenn ja, wie?
Überraschende Antworten zu diesen und anderen entscheidenden Fragen werden in diesem spannenden und Einblick gewährenden Buch gegeben, zusammen mit Vorschlägen für ein gottgefälliges Handeln.

 

Rezensionen
  • Von: Aus: "Christsein heute"
    David Stern, promovierter Wirtschaftswissenschaftler, kam 1972 zum Glauben an Jesus, den Messias. Er studierte daraufhin Theologie am Fuller Theological Seminary und war in der messianisch jüdischen Bewegung aktiv. Seit 1979 lebt David Stern (Jahrgang 1935) in Jerusalem.
    Es geht dem Verfasser um das große Thema der Kontextualisierung des Evangeliums. Die Bibel kann eben nicht ohne oder sogar gegen das Judentum gelesen und verstanden werden. Es gehört zur sorgfältigen Arbeit mit Texten, diese in ihrem kulturellen, geschichtlichen und geographischen Zusammenhang zu erfassen. Es wird dem Neuen Testament nicht gerecht, wollte man es loslösen von seinen im Judentum verankerten Ursprüngen und Zusammenhängen. Von daher kann auch die Gemeinde Jesu Christi aus den Nationen nicht gegen oder neben Israel stehen. – Der Verfasser müht sich um eine enge Verzahnung von messianischen Juden und den an Jesus als den Messias Glaubenden aus allen Völkern. Er versucht dabei, historische Fehlentwicklungen als solche zu benennen und zu überwinden. Auch lassen sich längst nicht alle gegebenen biblischen Verheißungen auf die neutestamentliche Gemeinde anwenden, in der sie dann ihre Erfüllung finden. Verheißungen, die Israel meinen, werden auch am Volk erfüllt, das schließt die Landzusagen mit ein. Insgesamt ein sehr lesenswertes Büchlein, das sicherlich nicht in allen Passagen die Zustimmung der gesamten Leserschaft erhalten wird. Dennoch bereichert es, aus der Feder eines messianischen Juden das Evangelium in die Beziehung zu den Nationen und zu Israel gestellt zu bekommen. Dem Leser werden die Augen geöffnet für die inneren Zusammenhänge zwischen dem alttestamentlichen Gottesvolk und der Gemeinde aus allen Nationen.
    Es geht dem Verfasser vor allem darum, eine Zielgruppe von nichtjüdischen Christen anzusprechen und ihr die ***** eine ***** Gemeinde zu begründen, die aus Juden und Nichtjuden berufen ist. Ein guter theologischer Beitrag für ein wachsendes Verständnis zwischen Glaubenden aus den Völkern und dem Judentum. Wer biblisch nachdenkt und arbeitet, sollte an diesem Taschenbuch nicht vorbeigehen. Es gibt gute Einblicke in die Theologie messianischer Juden und in ihre Sicht von weltweiter Gemeinde Jesu.
Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Taschenbuch
  • ISBN: 978-3-7751-3830-7
  • ISBN 10: 3775138307
  • Auflage: 1. Auflage, 07.05.2002
  • Seitenzahl: 144 S.
  • Maße: 11 x 18 x 1.1 cm
  • Gewicht: 110g

Extras

Hochauflösendes Cover

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von David H. Stern

Feedback geben!