SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Die 100-Geschichten-Kinderbibel (Buch - Gebunden)

5 Sterne

Die 100 wichtigsten Bibelgeschichten für Kinder erzählt! Großzügige Illustrationen helfen, sich vorzustellen, was vor vielen Jahren geschah. Die Kinder erfahren, dass Gott zu allen Zeiten einen guten Plan für die Menschen hatte, die zu ihm gehören. So können sie begreifen, wer Jesus ist und was er für uns getan hat.

  • Artikel-Nr.: 228825000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
  • Originaltitel: Children´s Bible in 100 Stories
  • Reihe: Kinderbibeln
228.825
19,99 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 228825000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
  • Originaltitel: Children´s Bible in 100 Stories
  • Reihe: Kinderbibeln

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Diese Kinderbibel ist ein wirklicher Hingucker. Der hochwertige Einband zieht alle Blicke auf sich und auch die Gestaltung des Innenteils lässt keine Wünsche offen. Die großzügige Illustration hilft Kindern zwischen sechs und zehn Jahren, sich auch in fremd klingende Geschichten hineinzuversetzen und sich vorzustellen, was vor vielen Jahren geschah. Die 100 ausgewählten Geschichten aus dem Alten und dem Neuen Testament erzählen von Gottes Liebe und Gnade. Die Kinder erfahren, dass Gott zu allen Zeiten einen guten Plan für die Menschen hatte, die zu ihm gehören. So können sie begreifen, wer Jesus ist und was er für uns getan hat.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-417-28825-4
  • ISBN 10: 3417288258
  • Auflage: 1. Auflage, 19.11.2018
  • Seitenzahl: 320 S.
  • Maße: 17.6 x 25 x 2.2 cm
  • Gewicht: 1021g
  • Altersempfehlung: von 6 bis 10 Jahre

  • 4-farbig, mit Leinenrücken und Bronzeprägung

Extras

Leseprobe
Hochauflösendes Cover

Bewertungen

  • 4/5 Sterne

    Eine reich bebilderte wunderschöne Kinderbibel mit den 100 bekanntesten Bibelgeschichten in Kurzfassung

    von
    Die Kinderbibel ist sehr hochwertig hergestellt und wunderschön gebunden. Auf dem dunklen Stoffrücken steht in goldener Schrift der Titel und das bunte Titelbild ist auch nochmals mit Goldschrift. Schön ist auch das Leseband.
    Habe schon viele Kinderbibeln früher mit meinen Kindern gelesen. Die Illustrationen bei dieser finde ich sehr gelungen und wunderschön. Sie sind kindgerecht und auch der Text ist so geschrieben, dass man ihn gerne liest.

    Aber die Geschichten sind mir oft ein wenig zu kurz und zu nüchtern erzählt, was mir besonders bei der Schöpfungsgeschichte und der Arche Noah aufgefallen ist. Ich finde es schade, dass hier immer nur die Kurzversion der Geschichten steht. Beim Neuen Testament war es dann etwas besser. Auch werden einige Worte nicht kindgerecht erklärt. (z.B. Segen, Seligpreisungen, Heiligtum)

    Ich denke, die Bibel ist empfehlenswert als erste eigene Bibel für die Kinder zum Selberlesen, vielleicht ab einem Alter von 8 Jahren aufwärts. Für kleinere Kinder würde ich eine Version wählen die sich auf weniger Geschichten beschränkt, diese aber ausführlicher und noch kindgerechter erzählt.

    Auf jeden Fall ist die Bibel aber wunderschön und zu empfehlen und ich wünsche der Kinderbibel eine weite Verbreitung und viele junge Leser.
  • 5/5 Sterne

    Wertvolle und für Kinder ausgelegte Kinderbibel

    von
    "Die 100-Geschichten-Kinderbibel" von B.A. Jones, ist eine kindgerechte Ausführung der wichtigsten Geschichten der Bibel.

    Oftmals sind die Geschichten aus der Bibel für Kinder nur schwer verständlich und nachvollziehbar. B. A. Jones hat es sich zur Aufgabe gemacht, die 100 wichtigsten Geschichten aus der Bibel auszuwählen und für Kinder verständlich in Kurzfassung zusammenzufassen. Grosszügig und wundervoll bebildert, helfen die grossen Illustrationen gleichzeitig und unterstützend dabei, sich das vor vielen Jahren geschehene besser und bildhaft vorzustellen.
    So wird Kindern auf eine sehr sanfte und verständliche Art und Weise Gottes guter Plan für die Menschen näher gebracht. Sie können Gottes grosse Liebe und Gnade fühlen und durch die Geschichten erleben und besser begreifen.

    Angefangen mit dem alten Testament, erschafft Gott den schönsten Ort der Welt, gefolgt von Adam und Eva mit Kain und Abel. Auch Jana der auf der Rückseite des Buchbandes dargestellt ist, bekommt einen Auftrag und ist somit die letzte Geschichte aus dem alten Testament. Auch das Neue Testament, mit erscheinen des Erzengel Gabriels, Jesus Geburt, Taufe und einer Hochzeit in Kana bietet eine Vielzahl an wundervoll ausgearbeiteten Geschichten.
    Obwohl viele der Geschichten durchaus bekannt sind macht es grossen Spass, die Geschichten zu lesen und die Bibel dabei Stück für Stück zu entdecken. Denn mit gerade mal 2-3 Seiten Leselänge, eigenen sich die Bibelgeschichten hervorragend für Zwischendurch oder als nette Abendgeschichten zum Vor- und Selberlesen. Unterstrichen werden diese von den wundervollen, grossen und farbenfrohen Illustrationen die zum bestaunen einladen.

    Insgesamt eine grossformatig und hochwertig ausgearbeitete Kinderbibel die hilft die Geschichten aus der Bibel besser zu verstehen. Eine sehr empfehlenswerte und hübsch bebilderte Kinderbibel.
  • 5/5 Sterne

    Die 100-Geschichten-Kinderbibel

    von
    Dieses wunderschöne und großformatige Buch in hochwertiger Ausführung ist ein beeindruckender Einstieg für Kinder ab dem Alter von sechs Jahren in biblische Geschichten. Ausgewählte Geschichten aus dem Alten und auch aus dem Neuen Testament werden in großer, lesefreundlicher Schrift und kindgerechter Sprache dargebracht. Die zahlreichen farbenfrohen Illustrationen von Gill Guile stellen darüber hinaus einen richtigen Blickfang dar, sie haben mir sehr gut gefallen.

    Auf den ersten Buchseiten werden die entsprechenden Überschriften inklusive der exakten Bibelstellen angeführt. Die einzelnen Geschichten sind nicht allzu lang, und durch die vielen farbenfrohen Abbildungen auch sehr abwechslungsreich gestaltet. Jedes Kapitel beginnt mit einer großen Überschrift, darunter wird die entsprechende Bibelstelle angeführt. Die Buchseiten sind durch ihre robuste Ausführung sehr gut für Kinderhände geeignet, das starke Lesebändchen stellt ein zusätzliches Highlight dar.

    Auch die optische Gestaltung des Buchumschlags empfand ich als gelungen. Eine Abbildung von Jesu Einzug in Jerusalem, reitend auf einem Esel, wurde als Coverfoto gewählt. Die Rückseite ziert ein Thema aus dem Buch der Könige, und darunter ein Bild von Jona, der sich dem Auftrag Gottes verweigert hatte und nun vom großen Wal verschlungen wird.

    Es ist eine richtige Freude, sich mit diesen auf beeindruckende Art und Weise dargebrachten Inhalten zu beschäftigen, die aus meiner Sicht einen perfekten Einstieg für die Lektüre der Heiligen Schrift darstellen. Durch die stete Angabe der entsprechenden Bibelstellen werden etwas ältere Kinder dazu animiert, diese auch in der „echten Bibel“ nachzuschlagen und sich in den Originaltext zu vertiefen.

    Fazit: „Die 100-Geschichten-Kinderbibel“ ist ein aus meiner Sicht sehr kindgerechter und hochwertig gestalteter Einstieg in die Welt der Bibel. Sie hat mir ausgezeichnet gefallen und ich empfehle sie uneingeschränkt weiter.
  • 5/5 Sterne

    Eine sehr schöne Kinderbibel

    von
    Inhalt in meinen Worten:
    Sicherlich kennt ihr die ein oder andere Bibelgeschichte, sei es Adam und Eva, Mose, Hiob, Noah, Jona, und so viele andere, doch kennt ihr auch die Geschichte von Rahab, Elia und Ahab, Elisa, und anderen? Denn das ist das Besondere an dieser Bibel, hundert ausgewählte Bibelgeschichten die frisch um die Ecke kommen und sogar unbekanntere Geschichten wiedergeben, dabei aber auch die altbekannten Geschichten dabei hat, eine ausgewählte und besondere Mischung an Bibelgestalten, die man so vielleicht noch gar nicht entdecken durfte.

    Dabei kommt Gottes Gnade und seine Liebe zu uns Menschen deutlich an das Leserherz und erfrischt zugleich.

    Wie ich das Gelesene empfand:
    Ich finde es toll, dass diese Kinderbibel existiert. Denn mich hat sie berührt. Ich hab die Abschnitte immer in 10 Kapitel geteilt und somit 10 mal diese Bibel aufgeschlagen und bewusst gelesen. Ich kannte zwar schon die meisten Geschichten doch manche sah ich aus einem völlig neuen Gesichtspunkt, andere Geschichten waren mir gar nicht bekannt und berührten mich sofort. Am meisten berührte mich die Geschichte wo Elia einfach so in den Himmel gehen durfte und seinen Nachfolger dabei hatte, der dann direkt die Heldentaten und auch die Prophetische Begabung mitnahm. Aber auch wie Jesus dem Feind gegenüberstand und klar machte so geht es nicht, aber auch die Speisung der 5000 fand ich toll. Einfach weil es aufzeigt, das alte Geschichten auch heute noch von Bedeutung sein können.

    Dabei hält die Bibel die Waage zwischen Alten und Neuem Testament, gleich viele Geschichten auf beiden Seiten und dabei gibt es noch so viel mehr tolle Geschichten, die aber nicht mehr in die Bibel hier hineingefunden haben, dafür wäre dann auch nicht genug Platz gewesen.

    Was ich interessant finde, das die ersten vier Bücher vom Neuen Testament, nämlich die Evangelisten zusammengezogen werden und dabei ein neuer Blickwechsel für mich entstand.

    Illustrationen:
    Für mich sind die Bilder gerade richtig in dieser Bibel, sie sind nicht gruselig, sondern in der Regel hell gestaltet, dabei bringen die Bilder der Bibel vieles neu zur Geltung, anderes wird deutlicher klar gemacht und anderes dient einfach zum besseren Verständnis.

    Es ist übrigens toll, wie die Bilder gezeichnet sind, denn obwohl es sich eher an alten Mustern richtet, sieht man das Moderne, das Lebendige und Besondere was jede Geschichte ausmacht.

    Kinderbibel:
    Die Bibel ist für Kinder ab 6 Jahren gut geeignet, wobei ich sie sogar schon jüngeren Lesern an die Seite geben würde, denn sie ist einfach schön zu entdecken und wenn man jeden Tag eine Geschichte dem Kind vorliest, sei es zum einschlafen oder um Nachmittags einen besonderen Blickpunkt zu setzen, der kommt in 100 Tagen gut voran und kann somit die Bibel das ganze Jahr zur Begleitung nehmen, man kommt viermal knapp durch die Bibel in einem Jahr. Wenn man mit Kindern in der Kinderstunde oder Jungschar damit arbeiten möchte, ist es auch toll, dass man die Seiten leicht zeigen kann, und die Kinder nicht nur zuhören dürfen sondern direkt auch entdecken dürfen. Also ich finde es ein wertvolles Begleitbuch in der Kindheit.

    Empfehlung:
    Egal ob das Kind nun drei oder schon 35 ;) ist, jeder wird in diesem Buch etwas wertvolles für sich entdecken dürfen und vielleicht manche Geschichte neu für sich entdecken dürfen.

    Das Buch ist jedoch für ein Kind ziemlich schwer allein zu tragen, dadurch ist sie auch sehr robust und nicht so schnell zerknittert. Für Eltern und Großeltern und ihren Kindern ein besonderer Begleiter durch das Jahr.

    Bewertung:
    Mich hat diese Kinderbibel berührt und zugleich manchen Fokus neu setzen können, ich finde gerade die Auswahl an Geschichten total toll, und auch die Seitengestaltung sprang mir sofort in das Auge. Jedem Besucher, dem ich diese Bibel zeigte, schwärmte ich direkt vor, denn für mich ist sie eine der schönsten Kinderbibeln die ich in letzter Zeit entdecken durfte.

    Deswegen gibt es auch fünf Sterne.

    Die Botschaft ist echt aber in kindgerechter Sprache, die Bilder unterstreichen und begleiten die Geschichte noch einmal besonders und es lässt sich immer wieder etwas neues und schönes entdecken.
  • 5/5 Sterne

    Eine wunderschön gestaltete Kinderbibel, die die wichtigsten und bekanntesten Geschichten aus der Bibel in einer kurzen Version erzählt.

    von
    Inhalt:
    Die großflächig illustrierte Kinderbibel bietet 100 ausgewählte Geschichten aus der Bibel und unterteilt sich in neues und altes Testament. Vermittelt werden bekannte Geschichten, aber auch Geschichte, wo man Gottes Liebe und Gnade erkennen kann und die Kinder erfahren, was Jesus alles getan hat.

    Cover:
    Das Cover finde ich total ansprechend und schön. Die goldene Prägung verleiht dem Buch noch etwas Besonderes und wertet es auf. Die Illustrationen sind groß und mit wenig Details, aber trotzdem schön anzuschauen. Sie überfordern die Kinder durch ihre Klarheit nicht und sind aussagekräftig. Man sieht das Bild und weiß sofort, um welche Geschichte es sich handelt.

    Meine persönliche Meinung:
    Die Kinderbibel finde ich wunderschön. Das farbenfrohe Cover und der goldene Titel laden ein, einen Blick in dieses Buch zu machen. Ich bin total begeistert von den Illustrationen, die groß und nicht zu detailreich sind. Man erkennt sofort worum es in der Geschichte geht und die Kids können sich so selbst aussuchen, was vorgelesen werden soll. Die Kürze der Geschichten ist ebenfalls perfekt gewählt, da sich so die Kinder gut konzentrieren und sich vieles merken können. Ich zeigte die Bibel den Kindern meiner Klasse, die genau dem vorgeschlagenem Alter entsprechen und sie freuten sich total darüber. Sie hörten zu, staunten bei den Bildern und verstanden gut, worum es ging. Ein paar Begriffe oder Handlungen musste ich erklären und mit der heutigen Zeit vergleichen. Aber so konnten wir auch gleich über die Geschichte sprechen und sie sahen, wie gefährlich manche Situationen früher waren. Auch die Religionslehrerin freute sich, dass wir nun in der Klasse so eine tolle Bibel haben.

    Fazit:
    Eine wunderschön gestaltete Kinderbibel, die die wichtigsten und bekanntesten Geschichten aus der Bibel in einer kurzen Version erzählt.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Feedback geben!