Die Geschichte vom kleinen Esel macht Mut, Gottes Nähe zu suchen. Nach einigem Hin und Her spricht er endlich mit Gott.
Und glücklich genießt er die Zeit, die er in Gottes Nähe verbringt, und stellt fest, dass Gott ihn und seine Freunde ganz genau so liebt, wie sie sind.

14,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

»Dafür bist du noch zu klein«, hören und spüren Kinder viel zu oft. Auch das schlechte Gewissen und der Vergleich mit anderen können schon den ganz Kleinen zusetzen. Die Geschichte vom Esel macht Mut, Gottes Nähe zu suchen.
Der kleine Esel möchte mit Gott sprechen, doch seine Freunde meinen, dass er dafür bestimmt weder passend gekleidet noch gut genug ist. Der Esel versucht, besser auszusehen, doch dabei geht eine Menge schief. Am Ende ist er dreckiger als je zuvor, aber er spricht trotzdem mit Gott. Glücklich genießt er die Zeit, die er in Gottes Nähe verbringt, und stellt fest, dass Gott ihn und seine Freunde ganz genau so liebt, wie sie sind.

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783417280968
  • Auflage: 15.01.2024
  • Seitenzahl: 40 S.
  • Maße: 24 x 24 x 0,3 cm
  • Gewicht: 378g
  • Preisbindung: Ja
  • Sachgebiet: Kinderbücher/Bilderbücher 4-6 Jahre
  • Altersempfehlung: von 4 bis 7 Jahre

Extras

Bilddatei
1.
Leseprobe

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Liebevolles Bilderbuch mt schönen Zeichungen und herzlicher Botschaft

    von
    Buchinhalt:

    Der kleine Esel möchte mit Gott sprechen, doch die anderen Tiere halten ihn dafür für mich gut genug. Er ist ihnen zu zottelig, nicht schön genug und zu ungestüm. Mit verschiedenen Tipps versuchen sie, ihn zu verändern – doch das geht gewaltig schief. Bis der kleine Esel merkt: Gott sind Äußerlichkeiten vollkommen egal – es kommt vielmehr auf das Herz an. Und so findet er schließlich heraus: Gott liebt jeden Einzelnen so, wie er ist, niemand brauch sich zu verstellen.....


    Persönlicher Eindruck:

    Dieses warmherzlige Kinderbuch aus dem SCM-Verlag begeistert nicht nur kleine Leser: liebevolle, bunte, oft ganzseitige Bilder nehmen kleine und große Leser mit auf den Bauernhof, auf dem der Esel lebt. Der Esel wünscht sich nicht sehnlicher, als mit Gott zu sprechen und macht sich zunächst keine Gedanken. Erst, als er Eichhörnchen, Katze und Maus von seinem Vorhaben erzählt, machen die anderen Tiere ihn ganz durcheinander.

    Dem Buch wohnt eine herzliche Botschaft inne: jeder Einzelne ist von Gott geliebt, so wie er ist, unabhängig von seinem Aussehen, seiner Ungeschicklichkeit oder was auch sonst immer. Der Esel ist struppig, hat große Ohren und ist manchmal ungestüm – aber genau so ist er richtig und das erkennt er, nachdem er in den Bach gefallen ist und schmutziger ist, als je zuvor. Als er ans Ufer klettert und fix und fertig liegenbleibt, fängt er ganz unbewusst an, mit Gott zu reden und da fällt es ihm wie Schuppen von den Augen: jeder ist genau so richtig, wie er ist.

    Mir haben die schönen Bilder sehr gefallen, die Tiere sind ganz liebevoll gezeichnet und es gibt auch so viel zu entdecken. Die Textpassagen sind in angenehmen Portionen den Bildern beigefügt, so dass Vorlesen und gemeinsames Anschauen der Illustrationen prima erfolgen kann. Im Anschluss an die Geschichte enthält das Buch noch ein kleines Spiel, sogar die Vorsatzblätter sind illustriert.

    Die Zielgruppe des Buches sind Kinder ab 4 Jahren, das Buch eignet sich aber auch für den Kindergottesdienst, als Vorlesebuch im Kindergarten oder natürlich für alle, die schön gemachte Kinderbücher mit christlicher Botschaft zu schätzen wissen.

    Mir hat es sehr gut gefallen!
  • 5/5 Sterne

    Wertvolles Mutmach-Abenteuer

    von
    "Ganz genau so, wie du bist" von Suzy Senior, ist ein lustig und liebevoll ausgearbeitetes Mutmach-Abenteuer für Kinder ab vier Jahren.

    Der kleine Esel ist auf dem Weg um mit Gott zu sprechen und trifft dabei auf einige seiner Freunde. Doch alle sind der Meinung das er für die Begegnung mit Gott, weder passend gekleidet, noch schick, noch gut genug ist. Der Esel versucht sich besser vorzubereiten und auszusehen, doch dabei geht eine ganze Menge schief. Am Ende ist er sogar dreckiger als je zuvor, doch Gott begegnet er trotzdem.

    Man kennt es und es ist vermutlich viel zu schnell gesagt, "du bist noch viel zu klein dafür oder du kannst das nicht" kann Kinder und andere schnell entmutigen. Die Geschichte zeigt auf eine sehr liebevolle Art, das jeder egal ob gross, ob klein ob schick oder dreckig gekleidet Gott begegnen kann und vor allem darf. Gleichzeitig macht sie aber auch Mut, Gottes Nähe zu suchen. Denn Gott hat für uns alle immer und überall ein offenes Ohr.

    Mit der Geschichte des Esels, hat Suzy Senior ein lustig, tolles Mutmach-Abenteuer geschrieben, das für wundervolle Lesemomente sorgt. Rasch schliesst man den kleinen liebenswerten Esel in sein Leseherz, der stellvertretend für uns alle steht und ist gespannt auf die weitere Entwicklung der Geschichte. Die Buchseiten sind sehr übersichtlich mit kurzen Textabschnitten und einem einfach und gut verständlichen Wortlaut versehen. Warm und farbig gezeichnete Illustrationen unterstreichen das Abenteuer hervorragend und passen wunderbar zum Gesamtbild der Geschichte. Auch die Botschaft das wir nicht perfekt sein müssen, um Gott begegnen zu können, kommt an und fliesst kindgerecht auf eine sehr warmherzig und gut verständliche Art in die Handlung mit ein.

    Ein Revue passierndes Suchspiel auf den letzen Seiten in dem man mit den Fingern die Linien nachfahren kann bildet einen gelungenen Abschluss, zu einer wundervollen Geschichte. Für mich persönlich war es aber auch der abschliessende Psalm 139,14 auf der letzten Buchseite der mir besonders gut gefallen hat. Ein toller Danksagungsspruch den man sich gerne zu Herzen nehmen darf.

    Insgesamt ein sehr warmherzig, liebevoll und toll ausgearbeitetes Mutmach-Bilderbuchabenteuer zum Vorlesen, mit wertvoller Botschaft für Kinder ab vier Jahren.
  • 5/5 Sterne

    Tolle Geschichte mit wichtiger Botschaft

    von
    Ein Kinderbuch, welches ganz einfach und anschaulich Kindern erklärt, dass wir so wie wir sind immer mit Gott reden können.
    Schon das Cover lädt Kinder dazu ein, durch das Buch zu blättern. Die Illustrationen sind wunderbar, etwas verspielt und sehr geschmackvoll gestaltet. Die bunten, fröhlichen Bilder sind nicht überladen, die Texte immer in kurze Abschnitte eingeteilt und in die farbenfrohen Bilder eingefasst. Die Geschichte lässt sich sehr leicht lesen und ist gerade für Kinder sehr einfach zu verstehen. Aber trotzdem ist die Botschaft des Buches eindeutig: „Gott hat mich gemacht und er liebt mich ganz genau so, wie ich bin.“ Es zeigt auf einfache und niedliche Art und Weise, dass wir nicht perfekt sein müssen, um mit Gott zu reden, gleichzeitig verliert es aber nicht an Ernsthaftigkeit der wichtigen Botschaft.
    Zum Schluss ist noch ein kleines Kinderlabyrinth als Suchspiel eingefügt, welches die Kinder mit dem Finger nachfahren können und so das gelesene nochmals reflektieren können.
    Für mich ein rundum sehr gelungenes Kinderbuch mit wichtiger Botschaft eingefasst in wunderschöne Illustrationen. Ein wundervolles Buch für Kinder.
  • 5/5 Sterne

    wunderschön erzählte Mutmach-Geschichte

    von
    "Ganz genau so, wie du bist" ist ein Bilderbuch von Autorin Suzy Senior. Mitte Januar diesen Jahres ist die 40 Seiten umfassende großformatige Hardcoverausgabe im SCM-Verlag erschienen.

    Das farbenfrohe Coverbild zeigt gleich den Protagonisten der Geschichte: Den kleinen Esel. Es ist das Werk von Illustratorin Estelle Corke, welche auch die bunten Zeichnungen im Innenteil geschaffen hat.

    Und darum geht es genau: Der kleine Esel möchte gerne ein bisschen spazieren gehen und mit Gott reden. Doch auf seinem Weg trifft er einige der anderen Bauernhoftiere (wie Eichhörnchen und Katze u.A.) und alle äußern ihre Bedenken. Der Esel ist in ihren Augen nicht schick genug, nicht brav genug usw. Der kleine Esel möchte sich gut auf seine Begegnung mit Gott vorbereiten und versucht die Ratschläge der Tiere in die Tat umzusetzen. Dabei geht jedoch eine Menge schief. Am Ende ist er sogar noch dreckiger als zuvor...

    Zielgruppe des Bilderbuchs sind Kinder im Alter von 4 bis 7 Jahren. In dieser Zeit fallen öfters mal Sätze wie: "Dafür bist du noch zu klein." Auch der Vergleich mit Anderen rückt in diesem Alter langsam mehr in den Vordergrund. Eine Identifikation mit der Hauptfigur des kleinen Esels gelingt daher recht schnell. Die Gefühle und Empfindungen des Esels, welcher eigentlich nur gerne mit Gott sprechen möchte. Die Worte der anderen Tiere nimmt er sich jedoch arg zu Herzen und wird immer unsicherer und unglücklicher. Dabei ist es total einfach mit Gott in zu Reden - was der Esel glücklicherweise auch recht bald herausfindet.

    Die Geschichte wird in einem angenehm zu lesenden Schreibstil erzählt und hinterlässt ein wohlig warmes Gefühl beim Leser und/ oder Zuhörer. Die farbenfrohen Zeichnungen von Estelle Corke stellen die Handlung auf gelungene Art und Weise dar. Erwähnenswert ist hier vor allem, dass auch die Mimik der Tiere wirklich toll und authentisch zu erkennen ist. So kann man sich sogar noch besser in die Figuren hineinversetzen.

    Mein Fazit: Eine wunderschöne Erzählung, die ein wohlig warmes Gefühl hinterlässt und Mut machend ist. Denn es gilt: Man darf, kann, soll zu Gott kommen, genau so wie man ist! Definitiv eine Empfehlung mit fünf Sternen!
  • 5/5 Sterne

    Hinterlässt wohlig warmes Gefühl der Nachdenklichkeit

    von
    In dem farbenfroh und doch nicht zu grell illustrierten Kinderbuch „Ganz genau so, wie du bist“ begleitet der Leser einen Esel, der mit Gott sprechen will. Auf seinem Weg begegnet er verschiedenen Tieren, die ihm als Reaktion auf die Offenbarung seines Unterfangens vorwerfen, so wie er sei nicht vor Gott treten zu können. Letzten Endes führt dies vor allem für den Esel zu einem chaotischen aber doch lektionsreichen Tag.

    Das Kinderbuch habe ich mit meiner 14 Monate alten Tochter gelesen und obwohl sie noch recht jung ist, lud das Buch sie durch ausdrucksstarke Bilder und durch zum Teil ulkige Gesichter (S. 3 der Geschichte ????) geradezu zu Reaktionen ein. Immer wieder echauffierte sie sich mit den Charakteren in dem Buch und schlug sich auch mal die Hände über‘m Kopf zusammen. Die Sprache ist für kleine Kinder gut gewählt. An den Illustrationen gefällt mir besonders, dass es wirklich gezeichnet aussieht, was in vielen Kinderbüchern durch digitale Zeichnungen etc. ja nicht mehr der Fall ist. Es ist gleichermaßen farbenfroh wie Ruhe ausstrahlend, wodurch man sich die Bilder gerne anschaut.

    Und auch mich beeindruckte das Buch durch die Verbildlichung ganz gängiger Probleme in christlichen Kreisen. Die Autorin und die Illustratorin schaffen es harmonisch in Text und Bild darzustellen, wie Erwartungen und Vorstellungen Dritter unseren Fokus auf Äußerlichkeiten und vergangene Verhaltensweisen lenken, unsere Sicht blenden und uns dadurch den Weg zum Herrn eher erschweren als erleichtern können. Schnell meinen wir, uns den Anforderungen anderer anpassen zu müssen und legen uns selbst Steine in den Weg. Dabei vergessen wir das wichtigste: den Fokus auf den Herrn, der uns gemacht hat, wie wir sind. Und das gibt der Esel den anderen auch mit: er liebt dich so, wie du bist.

    Was mir besonders gefallen hat, ist, dass schlechtes Verhalten hier nicht als Hindernis auf dem Weg zu Gott dargestellt und trotzdem, so wie ich es verstanden habe, nicht gut geheißen wird. Die zentrale Aussage des Buches wird dadurch noch stärker hervorgehoben: EGAL, was passiert ist oder wie du bist, du kannst immer zum Herrn kommen.

    Am Abend seines aufregenden Tages hat der Esel verstanden, worauf es Gott bei der Begegnung mit ihm ankommt. Mir hallte die Frage im Kopf nach, wie viele Menschen wohl bis zu ihrem Lebensabend eine falsche Vorstellung davon haben, wie sie zu Gott kommen können und sich dadurch nie wirklich trauen bewusst in Kontakt mit dem Herrn zu treten.

    Das Buch hinterließ bei mir ein wohlig warmes Gefühl der Nachdenklichkeit und ich bin froh, dass meine Maus es gerne anschaut und vorgelesen bekommt. Auch der Ehemann, für den Esel zu den Lieblingstieren zählen, hat sich gefreut ????
  • 5/5 Sterne

    Vom Mut, du selbst zu sein

    von
    Der kleine Esel möchte spazieren gehen und auf seinem Weg mit Gott sprechen. Doch alle Tiere, die ihm auf seinem Weg begegnen finden, dass der Esel, so, wie er gerade ist, nicht schickt und sauber genug ist. Ihre vermeintlich guten Ratschläge und Geschenke führen aber nur dazu, dass sich der kleine Esel immer unwohler in seiner Haut fühlt. Bis er merkt, dass er einfach so mit Gott sprechen kann, ohne dass er sich verkleiden oder gar erst sauber machen muss...


    "Ganz genau so, wie du bist" aus der Feder von Suzy Senior ist eine herzerwärmende und zugleich Mut machende Geschichte, die Kindern auf einfühlsame Weise ermöglicht, ihre eigene Glaubensentwicklung zu sehen und ihren Weg zu Gott auf ihre eigene Art umzusetzen. Der kleine Esel steht dabei stellvertretend für alle Jungen und Mädchen, die zunächst noch etwas unsicher sind, wie die ihre Zwiesprache mit Gott leben und in ihren Alltag integrieren können.

    Spontan fällt mit "Du bist du" von Jürgen Werth ein, der in seinem Lied genau das anspricht, was die Autorin in ihrer Erzählung vermittelt. Die wunderschönen Illustrationen setzen dabei den Inhalt der Geschichte sehr gut um und geben Kindern das Gefühl, den kleinen Esel auf seinem Weg zu begleiten, seine Erfahrungen zu teilen und ermutigen sie gleichermaßen, an sich selbst zu glauben und den eigenen christlichen Glauben in ihrer Kinderwelt auszuleben und zum Ausdruck zu bringen.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Ähnliche Produkte finden

Weitere Artikel von Suzy Senior

Feedback geben!