Gestrandet in der Wüste (Buch - Paperback)

Ein Bibel-Escape-Abenteuer

5 Sterne

Gestrandet in der Wüste (Buch - Paperback)

Ein Bibel-Escape-Abenteuer

Ein interaktives Buch im Escape-Stil für das ganz eigene Abenteuer. In der Welt von Mose, Mirjam und Aaron malen, schneiden, lesen und rätseln die Kinder, treffen Entscheidungen, öffnen geheime Seiten im richtigen Moment und bearbeiten das Buch auf vielfältige Weise. Ab 8 Jahren.

17,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Wer dieses Buch öffnet, findet sich wieder inmitten von wütenden Ägyptern, verworrenen Wüstenwanderungen und aufregenden Rätseln. In der Welt von Mose, Mirjam und Aaron malen, schneiden, lesen und rätseln wir, treffen Entscheidungen, öffnen geheime Seiten im richtigen Moment und bearbeiten das Buch auf vielfältige Weise. Kindern ab acht Jahren steht hier ein spannendes Erlebnis bevor!

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783417289909
  • Auflage: 20.12.2023
  • Seitenzahl: 160 S.
  • Maße: 13,5 x 21,5 x 1,3 cm
  • Gewicht: 296g
  • Preisbindung: Ja
  • Sachgebiet: Kinderbücher ab 6 Jahre
  • Altersempfehlung: von 6 bis 10 Jahre

  • Mit Illustrationen

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Extras

Bilddatei
1.

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Spannung, Spaß und Lerneffekt

    von
    Dieses Bibel Escape Buch ist ein ganz besonderes Buch für Kinder. Einerseits lernen die Kinder das Bibelthema rund um Mose und das Volk Israel in Ägypten, andererseits haben sie richtig Spaß dabei zu rätseln.

    Es wird gemalt, geschnitten und geklebt. Hierbei wird die Konzentration der Kinder sehr gut trainiert. Dieses Buch ist ideal für Erstleser und für Kinder, die eventuell nicht so gerne lesen, denn es macht neugierig, und fördert so die Leselust.

    Die Autorin, Katrin Grieco ist ausgebildete Sozialpädagogin und schreibt mit viel Liebe zum Detail, flüssig und unterhaltsam. Die Schrift ist hierbei nicht zu klein, und die Bilder zu den Geschichten sind eine ideale Ergänzung zum jeweiligen Thema und helfen beim Verstehen und nachhaltigem Einprägen.

    Meine Tochter ist 10 Jahre alt und war von dem Buch begeistert. Sie wünscht sich nun auch den ersten Teil (Gefangen im alten Babylon) dieser gelungenen Reihe.

    Ich kann das Buch absolut weiterempfehlen und vergebe sehr gerne fünf Sterne!
  • 5/5 Sterne

    Spannung und Überraschungen auf jeder Seite

    von
    Bei diesem Buch ist nichts so wie es sonst üblich ist!
    Eigentlich versuchen wir mit unseren Büchern immer möglichst pfleglich umzugehen, doch bei diesem Buch muss man Stift und Schere ansetzen, um an das Ende des Buches zu gelangen. Ein Riesenspaß für die Kinder!
    Das Buch ist so aufgebaut, dass der Leser plötzlich in der Zeit von Mose, Mirjam und Aaron landet und hautnah die Geschehnisse von damals miterleben darf. Auf der Reise durch die Wüste muss der Leser viele spannende Rätsel lösen und quer durch das Buch hüpfen. Mal ein paar Seiten nach vorne, dann wieder nach hinten. Dadurch das man das Buch nicht einfach nur liest, sondern wirklich aktiv mitmachen muss, ist es wirklich unglaublich spannend, sodass man es kaum aus der Hand legen kann. Die Rätsel und Aufgaben sind Altersgerecht. Mein Sohn konnte Sie problemlos lösen.
    Schön war auch, dass man nicht nur in die biblische Geschichte eintauchen konnte, sondern auch, dass man viele kleine Informationen über die damalige Zeit bekommen hat. Zum Beispiel wurde erwähnt welche Schuhe damals getragen wurden. Auch schön fanden wir, dass es extra ein Rezept für das damalige Brot gegeben hat. Das wollten wir unbedingt noch ausprobieren. Auch die Illustrationen fanden wir sehr schön. Diese haben das Buch etwas aufgelockert und konnten gleichzeitig dafür sorgen, dass man sich einige Dinge besser vorstellen konnte. Was besonders erwähnenswert ist, ist dass man das Buch auch als Gruppe, z.B. in der Kinderstunde, durcharbeiten kann und mittels eines QR-Codes die Materialien online herunterladen kann. Ich würde nur vorschlagen, dass man nach dem Buch nochmal den Bibeltext mit den Kindern durchliest, damit kleine Abweichungen in der nacherzählten Geschichte nicht als wahr im Gedächtnis zurückbleiben.

    Für uns ein rundum gelungenes Buch, dass sich auch sehr gut als Geschenk eignet. Eine klare Kaufempfehlung!
  • 4/5 Sterne

    Lustig und spannend

    von
    Ein lustiges Escape-Spiel für Kinder ab 8 Jahren! Es wird geraten, gelesen, gebastelt und mitgefiebert.

    Ich finde es toll, dass die Kinder gleich von der ersten Seite weg persönlich in die Geschichte mit reingenommen werden und die biblische Geschichte rund um Mose für die Kleinen so richtig lebendig wird!

    Eine schöne Beschäftigung für Kinder, aber ich würde es unbedingt gemeinsam mit dem Kind / den Kindern durcharbeiten und auch parallel noch zusätzlich die Geschichte aus der Bibel selbst lesen.

    Klare Empfehlung!
  • 5/5 Sterne

    Zum knobeln und eintauchen in die Geschichte

    von
    "Gestrandet in der Wüste" von Katrin Grieco ist das zweite interaktive Bibel-Escape-Room-Abenteuer der Reihe, inmitten einer fremden Welt mit kniffligen Aufgaben zum rätseln und knobeln.

    Katrin Grieco nimmt ihre Leser mit in eine fremde Welt, voller kniffliger Rätsel und Entscheidungen. Bestreite gemeinsam mit den Protagonisten der Geschichte Mose, Mirjam und Aaron ein aufregendes Bibel-Escape-Room-Abenteuer und taucht ein, inmitten von wütenden Ägyptern, verworrenen Wüstenwanderungen und aufregenden Rätseln. Trefft dabei eure eigenen Entscheidungen, öffnet geheim und verschlossene Buchseiten mithilfe einer Schere, malt, knobelt und bearbeitet das Buch auf vielfältige Weise.

    Wir kennen das erste Abenteuer der Reihe bereits und haben uns auch im zweiten Band schnell zurechtgefunden. Mithilfe einer kurzen Einführung auf den ersten Seiten und eines coolen Eck-Lesezeichens zum selber basteln, weiss man immer wo man gerade ist und fühlt sich gut abgeholt. Das Abenteuer geht direkt los, der Wortlaut ist altersgerecht, locker und gut verständlich. Die Aufgaben und Rätsel sind mal knifflig, mal fix gelöst, einige davon haben es aber auch in sich, das uns gut gefallen hat. Für uns ist es besonders die Vielfältigkeit der einzelnen Aufgaben, die sowohl für konstanten Knobelspass als auch Spannung und Abenteuer gesorgt haben. Und sollte man mal nicht auf die Lösung des Rätsels kommen, kann man sich am Ende des Buches Tips und Hilfestellungen zum Lösungsweg suchen.

    Obwohl wir unsere Bücher eigentlich nicht anmalen oder verschneiden ist es hier tatsächlich von Vorteil wenn man einen Stift und eine Schere benutzt. Denn für einige Entscheidungen die man während dem lösen der Rätsel trifft, stösst man auf geheim und verschlossene Buchseiten. Wunderhübsch sehr lebendig und detaillierte Illustrationen und Zeichnungen unterstreichen das Escape-Abenteuer hervorragend.

    Durch das direkte Eintauchen und miterleben der Geschichte setzt man sich auf eine tolle und intensive Art mit der biblischen Geschichte auseinander. Christliche Werte fliessen gut nachvollziehbar und verständlich mit ein und man lernt, das Gott immer über uns wacht und für uns da ist, auch wenn es mal aussichtslos für uns erscheint. 


    Ein insgesamt rundum gelungen und toll ausgearbeitetes Bibel-Escape-Room Abenteuer zum gemeinsamen Entdecken in der Gruppe oder Kindergottesdienst und zum Selbstlesen ab 8 Jahren.
  • 4/5 Sterne

    Escape-Abenteuer in Buchform

    von
    „Gestrandet in der Wüste“ ist ein Escape-Abenteuer in Buchform.

    Die Autorin spricht einem ganz persönlich mit „du“ an. Denn du bist in diesem Buch gefangen.

    Ganz plötzlich befindest du dich durch einen Zufall im alten Ägypten. Dort begegnest du Mirjam, Mose und Josua und bist mit ihnen unterwegs.
    So erlebt man die biblische Geschichte hautnah mit.

    Das Buch ist sehr gut aufgebaut und die Geschichte wird mehrheitlich bibelgetreu erzählt.

    Natürlich gab es ein paar kleine Ergänzungen, um den Leser in die Geschichte mit einbeziehen zu können.

    Ausserdem gab es zwei Stellen, wo Mose zum Volk spricht, und etwas erzählt, dass wohl in der Bibel zu finden ist, aber nicht steht das Mose es zum Volk gesagt hat. Hier ein Beispiel dazu: Beim Manna sammeln sagt die Bibel nur, dass Mose das Volk anwies nur so viel zu nehmen, wie jeder braucht. Hier im Buch sagt er ihnen auch gleich noch, dass das Manna verfaulen würde, wenn sie mehr als nötig sammeln. Das ist nur ein Detail und doch ist es mir aufgefallen.

    Zum Lesen hüpft man kreuz und quer durch das Buch und darf dabei viele Rätsel und Bastelaufgaben lösen, sowie verschlossene Seiten öffnen. Dabei ist man immer auf der Suche nach der neuen Seitenzahl.

    Meine Tochter hat dies, leider ziemlich in ihrem Lesefluss gestört. Für sie war dieses Buch nur bedingt geeignet. Lieber liest und bastelt sie voneinander getrennt.

    Hinten im Buch gibt die Autorin dafür noch einen ganz tollen Tipp. Man kann dieses Buch auch in einer Gruppe erleben. Alle dafür benötigten Materialien können mit Hilfe eines QR Codes heruntergeladen und ausgedruckt werden. Das finde ich ein riesengrosses Plus.

    Und ich bin ganz begeistert von der Idee, dieses Buch für den Kindergottesdienst oder ähnliches zu nutzen.

    Gerne vergebe ich sehr gute 4 Sterne.
  • 5/5 Sterne

    Gefangen im alten Ägypten, bist DU mittendrin und darfst in der Geschichte rätseln und knobeln...

    von
    Gestrandet in der Wüste, geschrieben von Katrin Grieco ist im SCM Verlag erschienen und erzählt die Geschichte von Mose, Aaron, Mirjam und dem Volk Israel. Aber es ist nicht nur eine Erzählung, nein, denn DU bist mittendrin und erlebst die Geschichte aus deiner Perspektive in einem spannenden Escape-Abenteuer.

    Du bist dabei, wenn die Lebensstationen Moses und des Volkes erlebt werden. Es darf gerätselt, geschnippelt, gefaltet, gemalt usw. werden und dabei macht es so viel Spaß durch das Buch zu springen. Hier ist es wichtig, dass Du nicht entdeckt wirst, denn DU gehörst ja eigentlich nicht in die Zeit und bist nur durch Zufall dorthin geraten und eigentlich müsstest Du ja wieder zurück in deine Zeit.

    Meine 10-Jährige Tochter, ist mit dem Buch für ca. 2-3 Stunden verschwunden und kam daraufhin total freudig zu mir und meinte "Mama, das Buch macht so viel Spaß und ist gar nicht langweilig". Sie konnte gar nicht aufhören zu erzählen was ihr alles so gut gefallen hat. Dabei ist sie jemand, der viel Anspruch an ein Buch hat und auch klar benennt, wenn ihr etwas nicht gefällt. Zwei Punkte gibt es tatsächlich, die uns aufgefallen sind, die man verändern könnte und zwar die Bindung des Buches und die Größe des Buches. Es ist an manchen Seiten so eingebunden, dass man es schwer lesen kann, Ringbuch wäre da von Vorteil und für Kinder meiner Meinung nach auch besser zu halten. Und etwas größer wäre auch schön, da man dann die schwarz-weiß Bilder auch super anmalen könnte.

    Insgesamt sind die Rätsel und die Geschichte aber sehr altersgerecht und nicht langweilig und man braucht keinerlei Bibelkenntnisse. Toll waren auch die extra Infos z.B. zur Schuhmode im alten Ägypten oder die Idee ein Zurück-aus Ägypten-Fest zu feiern. Meine Tochter ist davon so begeistert, dass sie plant anhand des Buches eine Schatzsuche für die Kinderstunde zu organisieren oder das Brot nachbacken möchte und den Tisch mit Ägyptischen Tischkarten schmücken möchte.

    Wir empfehlen dieses Buch von Herzen weiter und werden damit auch noch viel Freude haben, denn diese vielen interaktiven Ideen sind einfach toll.

    Absolut ein tolles Escape Abenteuer.
  • 5/5 Sterne

    Klasse Escape-Buch

    von
    „...Schön, dass du da bist! Du bist inmitten von heißem Sand und steinigen Wüstenboden gelandet. Dieses Plakat zu einer ägyptischen Ausstellung im Museum ist das letzte, an das du dich erinnern kannst...“

    Mit diesen Zeilen wird der Leser ins Buch eingeführt. Dann geht es quer durch das Buch. Es kann geraten, geschnitten und gemalt werden.
    Grundlage bildet die Geschichte vom Auszug des Volkes Israel aus Ägypten. Der Begleiter des Lesers ist Hoschea, ein Junge etwa im Alter der Zielgruppe.
    Der Schriftstil lässt sich angenehm lesen. Er ist kindgerecht. Die Abschnitte sind klar gegliedert. Die Gestaltung wirkt sehr lebendig. Das Erwachen in Ägypten wird so geschildert:

    „...Offenbar wurdest du durch den Aufprall zu Boden gerissen. Du sitzt im Staub. Der Stein liegt neben dir im heißen Sand. Im Sand? Und warum ist der heiß?...“

    Die Handlung orientiert sich relativ genau an der Bibel. Die zehn Plagen, die Reise durch das Schilfmeer und die Übergabe der Gebote sind Themen. Am Ende ist es wieder ein Stein, der die Rückkehr ins Heute und Jetzt bewirkt.
    Das Buch ist voller Rätsel. Auf fast jeder Seite wird eine Aktivität gefordert. Manchmal gilt es auch, sich zwischen zwei Möglichkeiten zu entscheiden. Egal, wie der Leser entscheidet. Er kommt auf jeden Fall ans Ziel. Nur: Das weiß er vorher nicht. Die Vielfalt der Rätsel gefällt mir. Zuordnungen von Bildern, Wörter im Gitter suchen, Figuren zählen und damit die Nummer der nächsten Seite finden, sind nur einige davon.
    Es gibt Seiten, die müssen erst noch auseinander geschnitten werden. Dahinter verbergen sich nicht nur Lösungen, sondern auch Informationen.
    Jedes Kapitel beginnt mit einem kurzen Hinweis, was einen darin erwartet. Auf Seite 73 und den folgenden werden Hinweise für die Gestaltung eines Festes gegeben. Dazu gehören zum Beispiel ein Rezept, die Gestaltung von Tischkarten und ein Spiel.
    Das Buch enthält passende Schwarz-Weiß- Illustrationen.
    Auf der letzten Seite wird erläutert, wie man das Buch in einer Gruppe nutzen kann.
    Das Buch hat mir ausgezeichnet gefallen. Hier wird gekonnt Spannung mit eigenem Tun gekoppelt.


  • 5/5 Sterne

    Tolle Bibel-Escape-Geschichte rund um Mose für Kinder ab 8

    von
    Das Bibel-Escape-Abenteuer entführt den Leser in die Welt des alten Ägypten. Man begleitet Hoschea, Mirjam, Aaron und Mose durch die Leidenszeit, den Auszug aus Ägypten bis die Kundschafter nach Kanaan kommen. Durch den Escape-Charakter des Buches erlebt man die Geschichte selbst mit und muss knicken, schneiden, malen, schreiben, Rätsel lösen und geheime Seiten öffnen. Dadurch setzt man sich sehr intensiv mit der biblischen Geschichte auseinander und lernt, dass Gott immer da ist und er mächtig ist, zu helfen, auch wenn alles verloren aussieht. Der Text ist gut zu verstehen und altersgerecht. Es werden keine biblischen Vorkenntnisse vorausgesetzt.
    Der Text wird ergänzt durch passende Illustrationen. Etwas schade fand ich, dass es bei zwei Rätseln schwierig war, auf die Lösung zu kommen, da relevante Details durch die Buchbindung leider nicht zu sehen waren. Aber es gibt für jedes Rätsel auch eine Lösung, falls man mal nicht weiterkommt. So konnte man trotzdem gut weitermachen.
    Besonders toll finde ich die Anregung, ein Zurück-aus-Ägypten-Fest zu feiern. Dazu finden sich im Buch auch passende Ideen für die Dekoration, das Essen und die Spiele.
    Auf der letzten Seite gibt es noch Tipps für Erwachsene, wie man das Buch für eine Gruppe, zum Beispiel im Kindergottesdienst oder der Jungschar, nutzen könnte. Dazu gibt es auf der Verlagsseite auch die Möglichkeit, sich eine Anleitung dazu und die Rätsel runterzuladen. Das finde ich eine tolle Idee. Ich kann das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen.
  • 5/5 Sterne

    Mitmachbuch für Jung und Alt

    von
    Das Buch gestrandet in der Wüste handelt von Mose, Aaron, Mirjam und … Mir. Das ist eine wahnsinnig tolle Idee um die Geschichte hautnah zu erleben. Du bist wie mittendrin und erlebst alles mit.
    Denn du bist ausversehen in diese Zeit gerutscht und während du versuchst rauszukommen darfst du nicht verdächtig wirken. Die Aufseher sehen alles. Pass dich also an.
    Es fühlt sich so echt an und man möchte unbedingt immer weiterlesen und wissen was als nächstes passiert, du musst aufpassen was du tust.
    Außerdem liest du das Buch nicht normal, das wäre ja langweilig. Du springst von Seite zu Seite. Nach vorne oder zurück.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Ähnliche Produkte finden

Weitere Artikel von Katrin Grieco

Feedback geben!