SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Die drei lebensnahen Geschichten sind genau das Richtige für Kinder, die gerade lesen gelernt haben! Große Schrift, kurze Sätze und die übersichtliche Handlung erleichtern das Lesen. Die farbigen Illustrationen regen die Fantasie an. Ein schönes Geschenk für Erstklässler!

  • Artikel-Nr.: 228776000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
228.776
12,95 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 228776000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Die drei lebensnahen Geschichten handeln von Ferien auf dem Bauernhof, von Vergebung, aber auch von Toleranz und Mut. Sie sind genau das Richtige für Kinder, die gerade lesen gelernt haben! Große Schrift, kurze Sätze und die übersichtliche Handlung erleichtern das Lesen. Die farbigen Illustrationen regen die Fantasie an. Und wenn es um Tiere geht, sind alle Kinder neugierig und hoch motiviert, den Text alleine zu bewältigen! Ein schönes Geschenk für Erstklässler!

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-417-28776-9
  • ISBN 10: 3417287766
  • Auflage: 1. Auflage, 11.01.2017
  • Seitenzahl: 128 S.
  • Maße: 14 x 21 x 0.8 cm
  • Gewicht: 398g
  • Altersempfehlung: von 7 bis 9 Jahre

  • Durchgehend 4-farbig, Sammelband aus 3 bereits erschienenen Büchern: Tom u.Anna; Tilos Abenteuer & Leon, Luka

Extras

Leseprobe
Hochauflösendes Cover

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Elisabeth Vollmer

Feedback geben!